Warten auf Seemann
 

Warten auf Seemann 

nach dem belgisch-niederländischen Kinderbuch „Wachten op Matroos“
von Ingrid Godon und André Sollie

Puppentheater für Kinder ab 5 Jahre
 
Sehnsüchtig wartet Ties, der Leuchtturmwärter, auf seinen Freund, den Seemann.
Jeden Tag steht er auf seinem Leuchtturm und schaut auf`s Meer.
Im Dorf glaubt keiner mehr das Seemann jemals wiederkommt.
Trotzdem, Ties hofft, Ties wünscht, Ties wartet . . .  .

Eine poetische Geschichte über Wünsche, Hoffnungen und ein großes Versprechen.

Regie:                         Anja Noetzel
Musik:                         half past selber schuld
Bühnenbild:                 Anke Jüngels
Kostümbild:                 Jeanette Sendler
Grafik:                         Martin Baltscheit
Produktion und Spiel:   Evelyn Arndt

                                                                                                                                                                               Foto: Anja Noetzel

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk